Hose Lady Fit

                         
Die Hose Lady Fit aus einer Ottobre von 2012. Diese Hose hat einen hüftigen Schnitt und sollte aus elastischen Stoffen genäht werden. Mein Stoff ist kräftiger Baumwolltwill mit 3 % Elastan.
 Genäht habe ich die Hose schon dreimal. Aus Feincord, als Caprihose und rechts das Model "Presswurst".
 Die hellblaue Hose ist einfach zu eng geworden. Ich hatte dummerweise die Beine zu weit abgenäht. Am besten passt mir die Cordhose. Damals hatte ich an der äußeren Beinnaht reichlich zugegeben da der Stoff weniger elastisch ist, so ist sie sehr bequem geworden.


 Der Schnitt ist also schon erprobt und die gröbsten Passformschwächen behoben. Zum Beispiel mußte ich in der hinteren Mitte einiges wegnehmen und vorn die Länge zwischen Schritt und Bundkante unterhalb des Reißverschlußes um 1 cm verkürzen. Dadurch konnte ich den "Katzenbart" entschärfen.  Auf dem Bild schaut er noch sehr lebendig aus, der Stoff ist allerdings auch ziemlich fest.
Mir passt  die Hose gut und ich finde es ist ein super Alltaghosenschnitt.
Was mich an der Hose allerdingst störte, sind die kleinen Taschenbeutel. Sie schieben sich immer wieder aus der Tasche heraus, das sieht nicht gut aus und nervt. An dieser Hose habe ich die Taschenbeutel so vergrößert,  daß ich sie beim Reißverschluß einnähen mitfassen konnte.



Den Reißverschluß nähe ich immer nach diesem Video ein. Gut erklärt und leichter verständlich als die meisten schriftlichen Anleitungen.






mit noch winterlichen Grüßen
zeige ich am heutigen Mittwoch   diese Hose 

Kommentare

  1. Hut ab, liebe Silke, dafür bewundere ich dich.
    An solcherlei traue ich mich noch nicht so recht.... Respekt, ich bin schon froh, wenn ich mal ein Shirt gebacken bekomme ... *g*
    Einen schönen Tag wünscht dir Ines

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ich bin auch schwer beeindruckt! Deine neueste Hose sitzt schöner als Die Cordhose. Die Verarbeitung sieht auch toll aus. Das macht mir auch Lust, mal wieder eine Hose für mich anzugehen.
    Liebe Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön und ja es stimmt, die Hose passt immer besser.
      lG Silke

      Löschen
  3. Sieht echt professionell aus und steht dir auch gut!
    Ich will mich auch demnächst an eine Hose wagen und das Video mit dem Reißverschluss sieht echt hilfreich aus. Hab ich mir gleich abgespeichert ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, das ich dir einen Tipp geben konnte. Ich bin eher der visuelle Typ und kann mir manche Schritte besser erklären, wenn ich ich sie mir anschaue. Viel Spaß beim Hose nähen wünscht dir
      Silke

      Löschen
  4. Die Hose wurde aber echt bei Extrembedingungen getestet :D Was liegst du denn da auf dem Fels? :D GEfallen tut mir die neue jetzt auch echt gut, sieht perfekt aus! Du motivierst mich richtig auch mal wieder ne Hose zu nähen! :)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, das sind die Cliffs of Moher, ich schaue mir das Meer mal bissel genauer an.
      Vielen Dank und herzliche Grüße
      Silke

      Löschen
  5. Ja, nach diesem Video nähe ich meine Hosenreißverschlüße auch immer, :).
    Einen Schnitt, den man für sich angepasst hat, schreit ja auch danach, mehrmals genäht zu werden. Schöne Hosenparade.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei youtube nachzuschauen erspart manch Knoten im Gehirn.
      eine schöne Zeit dir noch ;)
      lG Silke

      Löschen
  6. wow, coole hose, die dir perfekt passt. an solche hosen trau ich mich echt noch nicht ran. respekt!!!! alles liebe claudia

    AntwortenLöschen
  7. Huch wo ist denn mein Kommentar geblieben? Na egal. Tolle Hose, die Passform ist wirklich sehr gut. ich finde es schwierig Hosenstoffe mit Elastan zu vernähen, die Hose wird beim Tragen ja noch immer etwas weiter ... Dein Modell ist wirklich sehr schön und auch die Ziernähte auf den Taschen gefallen mir. Lg Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die sitzt ja super! Ach, wenn ich mich doch auch nur an Hosen trauen würde...
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  9. Dankeschön, euch allen...und traut euch nur :)
    herzlichst
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Wow, deine Hosen sehen seh gut aus! Verrätst du mir, wie das bei dir mit der Größenwahl geklappt hat?
    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen