Peacock Eyes Cardigan

An Jacken stricke ich meist eine längere Zeit, so auch an diesem Peacock Eyes Cardigan.
Diese Wolle ist aus einem Drops - Hamsterkauf. Die Farben sprachen mich damals an, allerdings hatte ich null Plan, was daraus werden sollte. Beim stöbern auf Ravelry fand ich diese Jacke , man sollte man sie eher einfarbig stricken, denn im oberen Teil gibt es ein hübsches Pfauenaugenmuster, welches bei meiner Jacke nicht so zur Geltung kommt. 


Zum ausprobieren des Strickmusters war die Delight Drops Wolle super geeignet, allerdings würde ich sie für Muster nicht wieder verwenden. Dafür ist sie im Verlauf zu ungleichmäßig gesponnen, aber auf jeden Fall sehr weich, wärmend und kuschelig.
Zur Jacke, in Größe S gestrickt ist sie nicht so eng anliegend geworden, wie sie sein sollte, was auch an meiner lockeren Strickweise liegen dürfte.





Ja, eigentlich bin ich ganz zufrieden mit dieser Jacke.
Die Farben sind nun nicht gerade 
Frühlings und Sommerlich, aber da draußen ... in der Natur und im Garten , dort regt sich etwas , blüht und grünt es ....endlich !
Liebe Grüße an Euch am heutigen Mittwoch
und den Besuchern auf dem Blog Maschenfein
 


Kommentare

  1. Sieht sehr schick aus, ist das Muster einfach? Find ich nämlich schick, bin aber nicht so gut im 'Löcher stricken' :D

    AntwortenLöschen
  2. So schön! Tolle Farben hat Deine jacke und die passt ganz wunderbar zum Rock. Große Klasse. Lg Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank euch beiden. Das Muster ist echt einfach zu stricken man muß nur genau zählen...
      liebe Grüße
      Silke

      Löschen
  3. Ich finde deine Jacke toll, klar Muster kommen in glatter unifarbener Wolle besser zur Geltung - aber die Farben sind super schön (halt ganz genau meine Farben)
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Eine wirklich sehr schöne Jacke und ich mag die Farbkombi!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  5. Eine wirklich sehr schöne Jacke und ich mag die Farbkombi!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  6. Deine Jacke ist toll geworden und auch die Passform gefällt mir sehr gut. Bei DropsGarnen habe ich nie ein schönes gleichmäßiges Maschenbild stricken können. Sah immer sehr unruhig aus. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen